Skip to main content

Aus einem Duschkopf kommt das Wasser mit einem gewissen Druck. Diesen Wasserdruck machen sich LED-Duschköpfe zu nutze. Durch das fließende Wasser wird eine kleine Wasserturbine im inneren des Duschkopfs angetrieben. Diese sorgt für die benötigte Energie, um kleine LEDs zum Leuchten zu bringen. Der Duschkopf mit LED-Licht, das in den verschiedensten Farben erhältlich ist, vermittelt ein wahres Duscherlebnis.

Vor allem wenn es draußen dunkler wird, also im Herbst und Winter, kann ein beleuchteter Duschkopf seinen vollen Zauber entfachen. Aber auch morgens oder abends nach dem Sport fühlt man sich nach einer Dusche mit beleuchteten Duschköpfen einfach wohl.

Das Licht kann dabei meist in den Farben Rot, Grün und Blau leuchten. Einige Duschköpfe können diese Farben auch mischen, so dass eine Vielzahl an Farben möglich wird. Besonders interessant ist sicherlich auch die Variante, in der die Farbe je nach Temperatur gewählt wird. Blaues Licht steht dann für kaltes Wasser. Rotes Licht für heißes Wasser. Dazwischen ändert sich die Farbe dann langsam, je wärmer das Wasser wird.